• Traditionelle thailändische Massagen

    Nuad – Traditionelle thailändische Massage

    Nuad - Traditionelle thailändische Massage

    Nuad - Traditionelle thailändische Massage

    … die traditionelle Thaimassage (auch Nuad genannt) gehört zu den wirkungsvollsten und umfassendsten Massagen der Welt

    Fundament für diese Massage sind 10 Energielinien, die durch dehnen, strecken, beugen und Druckmassagen bearbeitet werden.

    Eine gute Thai-Massage gleicht 1000 sanften Wellen, die über den Körper spülen. Eine Thai-Massage ist keine Muskelkneterei. Die Harmonie im Zusammenspiel der aktiven Bewegungen des Masseurs mit der passiven Bewegung des Massierten erinnert an einen Tanz. Lyrische Menschen mögen Nuad als Poesie in Bewegung empfinden.

    Akupunkteur Dr. Richard Gold aus den USA unterzog sich in Thailand krankheitshalber einer Massage. Er war ergriffen: „Mein ganzes Leben habe ich mit Körpertherapie zugebracht, aber als ich meine erste Thai-Massage erhielt, wusste ich, dass diese 2 Stunden mein Leben verändern würden.“

    Kurzgefasst: Nuad – einzigartig und unverwechselbar – ist das vollständigste Massagesystem mit der am weitesten reichenden Heilfähigkeit.

    Die Thai-Massage bringt ein Wohlgefühl für den ganzen Körper, insbesondere wird die Blutzirkulation angeregt, die Beweglichkeit wird gefördert, das wiederum zu einer Tiefenentspannung führt.

    Eine ganze Reihe von Körperbeschwerden, z.B. Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Verdauungs- und Durchblutungsstörungen, müde Arme und Beine können gelindert werden.

    In Thailand gehört Nuad zum selbstverständlichen Teil des Alltags.

    Preis: 90 Min. 85,- Euro